Bistum lädt zu Heilig-Rock-Wallfahrt 2012

Bistum lädt zu Heilig-Rock-Wallfahrt 2012

Das Bistum Trier wirbt beim Ökumenischen Kirchentag vom 12. bis 16. Mai in München für die Heilig-Rock- Wallfahrt 2012. Die Besucher werden am Bistumsstand bei Brot und Wein zur Wallfahrt in zwei Jahren eingeladen, wie das Bistum am Sonntag in Trier mitteilte.

(dpa) Mehr als 3500 Christen aus dem Bistum nehmen an dem 2. Ökumenischen Kirchentag teil, auch der Trierer Bischof Stephan Ackermann werde dabei sein. Bei den Gottesdiensten im Bistum wurde am Sonntag der Mitteilung zufolge ein Aufruf des Bischofs zu dem Ökumenischen Kirchentag verlesen, wonach von der Veranstaltung ein „positives Signal für Kirche und Gesellschaft“ ausgehen solle.

Motto des dortigen Stands des Bistums ist das Leitwort der Heilig- Rock-Wallfahrt „... und führe zusammen, was getrennt ist.“ Bei der Wallfahrt vom 13. April bis 13. Mai 2012 wird der Heilige Rock, eine der bedeutendsten Reliquien der Christenheit, erstmals seit 1996 wieder im Trierer Dom ausgestellt. Damals kamen 700 000 Pilger. Der Heilige Rock soll zur Tunika gehören, die Jesus bei seiner Kreuzigung trug. Die Echtheit ist aber umstritten.

Mehr von Volksfreund