Buchvorstellung : Buchvorstellung in Hermeskeil

In den vergangenen Jahren sind mehr als eine Million Flüchtlinge nach Deutschland gekommen, mittlerweile haben die meisten ihre eigenen Erfahrungen mit der deutschen Sprache gesammelt. Dunja Ramadan, selbst zweisprachig aufgewachsen, hat bei arabischsprachigen Flüchtlingen nachgefühlt: Welchen Stellenwert nimmt die deutsche Sprache für sie ein?

Und wie fühlt es sich an, in einer neuen sprachlichen Umgebung ankommen zu müssen? Die Autorin  stellt am Freitag, 21. Juni, 19 Uhr, im Mehrgenerationenhaus Hermeskeil ihr Buch „Khalid und das wilde Sprachpferd“ vor.

Der Eintritt beträgt 5 Euro, Vorverkauf im Mehrgenerationenhaus und in der Buchhandlung Lorenzen.

Mehr von Volksfreund