Volkshochschule Saarburg bietet Ausflüge an

Freizeit : Wolfspark und Prunkbauten: VHS bietet Ausflüge an

Die Volkshochschule Saarburg bietet zwei Exkursionen an. Im Zuge der „langen Nacht der Volkshochschulen“ am 20. September startet eine von der Kreisvolkshochschule Trier-Saarburg bezuschusste Fahrt in den Wolfspark Merzig.

Dort wird die Leiterin des Parks und Verhaltensforscherin Tatjana Schneider Wissen rund um den Wolf vermitteln, der sich derzeit in Deutschland ausbreitet.

Abfahrt ist um 14 Uhr auf dem Heckingplatz Saarburg, die Rückkehr erfolgt gegen 19 Uhr, Gebühr: 12,50 Euro. Anmeldeschluss: 6.9.2019.

Am 12.Oktober 2019 geht es unter fachkundiger Leitung des Kunsthistorikers Michael Berens nach Limburg, Dietkirchen und Diez, um die Prunkbauten von Kirche und Luxemburger Dynastie in diesem Raum kennenzulernen. Abfahrt ist um 7.30 Uhr in Saarburg, der Zustieg ist auch in Konz und Trier möglich. Die Rückkehr erfolgt gegen 20 Uhr, die Gebühr beträgt inklusive Eintrittsgeldern 45 Euro. Anmeldeschluss: 18.9.2019.

Weitere Informationen und Anmeldung: VHS Saarburg, 06581-996656,
saarburg@kvhs.trier-saarburg.de

Mehr von Volksfreund