Ausstellung im Trierer Simeonstift – Die Entdeckung einer Unbekannten

Ausstellung : Ausstellung im Trierer Simeonstift – Die Entdeckung einer Unbekannten

Das Stadtmuseum Simeonstift präsentiert einige der Werke von Kunstgewerblerin Adele Elsbach (1908-1944).

Die Kunstgewerblerin Adele Elsbach (1908-1944) fertigte als junge Frau in den 1920er Jahren Entwürfe für Glasarbeiten an. Ihre Karriere als Künstlerin wurde jedoch beendet, bevor sie richtig begonnen hatte: 1944 wurde Elsbach in Auschwitz ermordet. Das Stadtmuseum Simeonstift präsentiert einige dieser Werke im Rahmen einer Kabinettausstellung, die Dr. Bernd Röder am Dienstag, 28. Mai, unter dem Titel „Entdeckung einer Unbekannten“ vorstellt.

Der Vortrag beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro (Studierende: Eintritt frei).

Mehr von Volksfreund