1. Region
  2. Kultur

Eifel-Literatur-Festival 2021: Daniela Krien

Eifel-Literatur-Festival 2021 : Daniela Krien: Liebe und Leben in fünf Variationen

Schriftstellerin kommt am 11. Juni nach Bitburg.

Mit ihrem Erstling „Irgendwann werden wir uns alles erzählen“ gelang Daniela Krien 2011 der literarische Durchbruch und ein international gefeierter Bestseller. Eine Liebesgeschichte in der sich auflösenden DDR zwischen einem älteren Mann und einer 16-Jährigen. Kriens jüngster Roman „Die Liebe im Ernstfall“ (2019) handelt nun von fünf Frauen in der Lebensmitte, ihren Wünschen, ihren Grenzen. Am 11. Juni ab 20 Uhr ist Daniela Krien zu Gast im Haus Beda in Bitburg. Karten kosten 24 Euro.

Das Eifel-Literatur-Festival wird wegen der Corona-Pandemie keinen Ticketverkauf an Abendkassen einrichten. Tickets können nur vorab erworben werden bei Ticket regional, Telefon 0651/7199-996, www.ticket-regional.de oder www.eifel-literatur-festival.de