Polizei: Anwohnerin schlägt Einbrecher in die Flucht

Polizei : Anwohnerin schlägt Einbrecher in die Flucht

Verdächtige Geräusche haben eine Anwohnerin in der Straße Im Avelertal in Trier-Kürenz am Mittwoch um Mitternacht aus dem Schlaf gerissen.

Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich laut Mitteilung der Polizei zunächst Zugang zum Treppenhaus des Mehrparteienhauses und versuchte im Anschluss, die Wohnungstür der Geschädigten aufzubrechen. Durch laute Rufe habe die Bewohnerin auf sich aufmerksam gemacht und so den Täter in die Flucht geschlagen, bevor er in ihre Wohnung eindringen konnte. Das ergaben die bisherigen Ermittlungen.

Die Kriminalpolizei Trier bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0651/9779-2290.