1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Pölicher engagieren sich bei Pflanzaktion

Umweltschutz : Pölicher helfen bei Pflanzaktion

Zahlreiche Bürger haben sich an der ersten großen Mitmachaktion der Ortsgemeinde Pölich zur Gestaltung des Flurstücks 705 (unterhalb des Hubschrauberlandeplatzes gegenüber der römischen Wasserleitung) beteiligt.

Unter fachkundiger Anleitung von Dorfmoderatorin Beate Stoff entfernten die ehrenamtlichen Helfer im ersten Schritt Wurzelstöcke von Brombeeren und lockerten den Boden auf. Anschließend pflanzten sie verschiedene Sträucher sowie Rosen und Lavendel ein. Außerdem legten die Teilnehmer Steinhaufen an, die Rückzugsraum für Klein­säuger, Reptilien und Insekten bieten.

Nach jetziger Planung folgt am Freitag, 15. Mai, im Rahmen der regionalen Initiative „Faszination Mosel – Woche der Artenvielfalt“ ein weiterer Aktionstag auf dem Gelände. Dort werden dann noch verschiedene Blühmischungen eingesät und ein Insektenhotel aufgestellt. Oberhalb der Fläche werden außerdem eine Bank und eine Informationstafel errichtet, die Pölicher und Besucher zum Verweilen einladen.