1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trier: Thomas Roth spricht im CityRadio über die Amokfahrt

Zum Anhören : TV-Chefredakteur spricht im Radio über die Berichterstattung nach der Amokfahrt (Audio)

Volksfreund-Chefredakteur Thomas Roth war am Montagmorgen in CityRadio 88.4 zu Gast und hat dort über die Berichterstattung nach der Amokfahrt in der Trierer Innenstadt gesprochen. Das Gespräch gibt es hier zum Anhören.

Wie gehen Medien mit Unglücken wie der Amokfahrt von Trier und deren Folgen um? Wer bringt was? Sind alle Fotos relevant? Wie geht man damit um, wenn ein Verbrechen mitten in der eigenen Stadt stattfindet und es so viele Menschen direkt oder indirekt betrifft?

Warum sind die Ansätze so unterschiedlich? Über dies und noch mehr sprach am Montagmorgen Dominik Fries, Redaktionsleiter bei CityRadio Trier 88.4, mit Volksfreund-Chefredakteur Thomas Roth.

Falls Sie das Gespräch verpasst haben, können Sie es hier jederzeit anhören.