1. Blaulicht

Beim Überholen geschnitten: Autofahrer flippt auf A602 aus

Blaulicht : Beim Überholen auf der A 602 geschnitten: Autofahrer flippt aus

Ein Autofahrer ist am Samstag auf der A 602 ausgerastet. Grund war ein Fehler beim Überholen. Die Polizei sucht Zeugen. Was da los war.

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Fahrer eines blauen Kleinwagens am Samstag gegen 10.30 Uhr auf der A602 bei Kenn in Richtung Trier durch das fehlerhafte Überholen eines schwarzen VW Passats geschnitten.

„Daraufhin schien der beeinträchtigte Fahrer jegliches Verantwortungsbewusstsein zu verlieren und nach Vergeltung zu sinnen“, schreibt die Polizei in ihrer Mitteilung. Der Mann überholte den Passat, um ihn anschließend heftig auszubremsen und wiederholte das mehrmals auf der Strecke bis Trier. Außerdem beleidigte er den anderen Fahrer immer wieder durch entsprechende Gesten.  

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Hinweise an die Autobahnpolizei Schweich, 06502/91650.