Betrunkener Autofahrer am Morgen aus dem Verkehr gezogen

Polizei : Betrunkener Autofahrer am Morgen aus dem Verkehr gezogen

(cmo) Am Mittwochmorgen gegen 10 Uhr kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Wittlich einen 55-jährigen Autofahrer, nachdem dieser auf einen Parkplatz an der L 141 zwischen Wittlich und Salmtal gefahren war.

Im Rahmen der Kontrolle mussten die Beamten feststellen, dass der Autofahrer bereits am frühen Morgen Alkohol getrunken hatte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,42 Promille, so dass dem Autofahrer eine Blutprobe entnommen werden musste. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Mehr von Volksfreund