1. Blaulicht

Bitburg: Mehrere Katzen sterben bei Brand in Auffangstation

Blaulicht : Feuerwehreinsatz in Bitburg: Mehrere Katzen sterben bei Brand in Auffangstation

Feueralarm in Bitburg: Bei einem Wohnhausbrand am Montagabend sind mehrere Katzen gestorben, weitere Tiere wurden verletzt. Was dort passiert ist.

 Das Feuer sei nach derzeitigem Ermittlungsstand gegen 18.30 Uhr im Sicherungskasten des Wohnhauses in der Burengasse  ausgebrochen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Da die betroffene Familie den Angaben zufolge eine Katzenauffangstation in dem Gebäude betreibt, mussten fünf Katzen notmedizinisch versorgt werden.

Katzen sterben bei Brand in Bitburg

Drei Katzen flohen, drei weitere Katzen konnten nicht mehr gerettet werden und starben. Die menschliche Bewohnerin, die den Brand bei ihrer Rückkehr bemerkte, wurde vom Rettungsdienst erstversorgt.

Am Gebäude sei ein hoher Sachschaden entstanden, der noch nicht genauer abschätzbar sei. Im Einsatz waren die Feuerwehr Bitburg und Masholder mit insgesamt circa 30 Kräften, ein Rettungswagen sowie die Polizeiinspektion Bitburg.