1. Blaulicht

Teermaschine gerammt: Mehr als 15 000 Euro Schaden

Unfall auf der A 60 bei Bleialf : Teermaschine gestreift – Mehr als 15 000 Euro Schaden

Duell der Giganten: Beim Unfall eines LKW, der eine Teermaschine streifte, gab es einen hohen Sachschaden. Der Fahrer flüchtete.

Eine Teermaschine hat offenbar einem Fahrer auf der A 60 im Weg gestanden. Und zwar so sehr, dass er die Maschine, die im Baustellenbereich zwischen der Talbrücke Ihren und der Anschlussstelle Bleialf stand, streifte und beschädigte. Geschätzter Sachschaden laut Polizei: 15 000 bis 20 000.

Offensichtlich, berichtet diese, „wurde der Schaden durch einen Sattelzug verursacht, welcher verbotswidrig den abgesperrten Baustellenbereich von Belgien kommend in Richtung Wittlich/Prüm befahren hat“.

Den Fahrer des LKW sucht die Polizei nun, da er nach dem Unfall flüchtete. Tatzeit: zwischen Donnerstagabend, 17. September, und Freitagmorgen, 18. September.

Hinweise erbittet Polizeiinspektion Prüm unter Telefon 06551/9420 oder via E-Mail an pipruem.dgl@polizei.rlp.de.