| 10:41 Uhr

Ihre Meinung
Augenwischerei

Kommunalpolitik

Die Presse begeht hier die gleiche Täuschung wie schon bei der Bürgermeisterwahlen in Wittlich. Tatsache ist doch, dass von rund 91 000 Wahlberechtigten nur etwa 18 300 Landrat Eibes wiedergewählt haben. Das sind nach meiner Rechnung nur 20,16 Prozent der Wahlberechtigten im Kreisgebiet. Das sind doch die Tatsachen. Alles andere ist einfach gesagt, Augenwischerei. Ich bin überrascht, dass eine freie und neutrale Presse so etwas mitmacht.