LKW-Fahrer beschädigt Hauswand in Tawern und flüchtet

Polizei : LKW-Fahrer beschädigt Wand

Erheblichen Schaden hat am Mittwoch zwischen 8.20 und 19.30 Uhr vermutlich ein LKW-Fahrer in der Mühlenstraße in  Tawern an einem Haus verursacht. Er ist danach geflüchtet. Nach Angaben der Polizei  ist der unbekannte Täter mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Wenden oder Rückwärtsfahren mit dem Aufbau an die Hauswand des Anwesens Mühlenstraße 6 gestoßen.

An der Hauswand entstand erheblicher Schaden. Die Polizei Saarburg bittet um Zeugenhinweise, insbesondere von Anwohnern der Mühlenstraße, die im  Tatzeitraum von einem Laster oder ähnlich großen Fahrzeug beliefert wurden.

Mehr von Volksfreund