Moving Sounds-Konzert von Saarburg nach Wawern verlegt

Musik : Moving Sounds: Konzert verlegt

(red) Das Konzert von Markus Stockhausen und Tara Bouman (zusammen Moving Sounds), das für 4. Oktober in der evangelischen Kirche in Saarburg geplant war, wird verlegt. Es soll erst im kommenden Jahr, am Sonntag, 22. März 2020, und dann in der Wawerner Synagoge laufen.

Dies hat Veranstalter Christof Kramp von Station K mitgeteilt. Er gab organisatorische Gründe für die Verlegung an. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurückgegeben werden.

 Mehr Infos unter www.station-k.de

Mehr von Volksfreund