1. Sport
  2. Sportmix
  3. Motorsport

Rallye-WM: Neue Nachtprüfung im Sauertal

Rallye-WM: Neue Nachtprüfung im Sauertal

Die Rallye-Weltmeisterschaft 2013 kommt nach Köln: Zu Beginn des Groß-Events rund um Trier werden sich die Stars der World Rally Championship (WRC) mit ihren Hightech-Boliden am Kölner Dom präsentieren (der TV berichtete). Nach der Fahrerpräsentation am 22. August geht es in Richtung Eifel, wo der Start der ersten Wertungsprüfung bei Blankenheim stattfinden wird.

Auf dem Weg nach Trier stellen sich die Rallye-Piloten im Bereich von Sauertal einer weiteren besonderen Aufgabe: Die zweite Wertungsprüfung wird als Nachtprüfung im Dunkeln stattfinden. Anschließend zieht der Rallye-Tross weiter in den Großraum Trier, wo der WM-Lauf am 25. August 2013 wie in den Vorjahren zu Ende geht. Hermann Tomczyk, ADAC-Sportpräsident über die Köln-Premiere: "Mit dem Auftakt mitten in der Großstadt möchten wir ein noch breiteres Publikum ansprechen und für die Faszination des Rallye-Sports begeistern." red