Auto überschlägt sich bei Dohm-Lammersdorf, Fahrer wird verletzt

Polizei : Fahrer nach Unfall verletzt

Verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde ein 30 Jahre alter Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Gerolstein, nachdem er am Donnerstag um 16.35 Uhr auf der L 29 zwischen  Dohm-Lammersdorf und Rockeskyll einen Unfall gebaut hatte.

Beim Durchfahren einer leichten Kurvenkombination geriet sein Wagen auf nasser Fahrbahn ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, stieß gegen die  Schutzplanke und überschlug sich. Das DRK brachte den Mann ins Krankenhaus, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Mehr von Volksfreund