1. Blaulicht

Autofahrer hat in Kinerbeuern einen Radfahrer übersehen und angefahren

Unfall bei Kinderbeuern : Radfahrer angefahren und leicht verletzt

Ein Autofahrer hat am Dienstagmorgen einen Radfahrer übersehen und angefahren. Dieser wurde leicht verletzt.

Der 57-jährige Radfahrer war laut Polizei am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr auf der L 58 von Kinderbeuern in Richtung Ürzig unterwegs.

Wegen der tiefstehenden und stark blendenden Sonne übersah ein in die gleiche Richtung fahrender 46-jährigen Autofahrer den Mann und fuhr ihn an. Der Radfahrer wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 1500 Euro.

Im Einsatz waren neben der Polizei Wittlich der Rettungsdienst und der Rettungshubschrauber.