1. Blaulicht

Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Polizei : Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Ein 80 Jahre alter Motorradfahrer aus München hat sich bei einem Unfall am Montag, 30. September, um 11 Uhr auf der B 421 bei einem Sturz schwer verletzt. An der Kreuzung zur L 52 wollte er laut Polizei nach links in Richtung ­Lutzerath weiterfahren.

Dabei wurde das Zweirad von einer Windböe erfasst. Der Fahrer konnte die schwere Maschine nicht mehr unter Kontrolle bringen und stürzte. Am Motorrad entstand vermutlich Totalschaden.