1. Die Woch
  2. Trier

1. Familienkonzert des Philharmonischen Orchesters Trier

Konzert : Das gestohlene Lied

Auch in der neuen Spielzeit setzt das Theater Trier die Reihe der Familienkonzerte unter der Leitung des ersten Kapellmeisters Wouter Padberg fort.

Am Sonntag, 4. November, laden die Musiker für 11 Uhr zu „Das gestohlene Lied“ ein. Dabei ist die Hilfe und der musikalisch-detektivische Spürsinn der jungen Zuhörer gefragt, damit der Vogel sein Lied zurückbekommt. Das  Philharmonische Orchester der Stadt Trier spielt Werke aus „Der Karneval der Tiere“ von Saint-Saëns und Werke von Offenbach, Weber und Rossini. Das Konzert wird von der Schauspielerin Marsha Zimmermann unterstützt. Vor Konzertbeginn sind die Kinder eingeladen, im Foyer mit den Orchestermusikern Instrumente auszuprobieren. Karten: ab 10 Euro. Foto: Archiv/Mechthild Schneiders