15. Master  Comedy Slam – die große Geburtstagsgala im Theater Trier

Es darf wieder gelacht werden : 15. Master  Comedy Slam – die große Geburtstagsgala im Theater Trier

15 Jahre Trierer Comedy Slam – das ist gleichermaßen ein historisches Jubiläum: In Trier fand am 3. April 2004 der erste Comedy Slam in Deutschland überhaupt statt.

Am 4. Mai steht nun wieder eine Premiere an: Der 15. Master Comedy Slam um den Constantin-Comedy-Preis geht dann im Theater Trier über die Bühne. Schirmherr ist der Trierer Oberbürgermeister Wolfram Leibe. Der Kleinstkunstpreis ist mit insgesamt 2000 Euro dotiert.

Beim Master Comedy Slam treffen die acht Sieger der vergangenen Saison aufeinander. Die drei besten werden ausgezeichnet – die Entscheidung darüber trifft wie immer das Publikum. Dabei sein werden Michael Mauder (München), Tobias Rentzsch (Paderborn), Tobias Freudenthal (Köln), Serkan Ates-Stein (Köln), Jamie Wierzbicki (Köln), Mazi (Köln), Udo Wolff (Aachen, Foto) und Johann Theisen (Stuttgart).

Die Geburtstags-Gala der vom Kultur Raum Trier e.V. veranstalteten Reihe beginnt am Samstag, 4. Mai, um 19 Uhr. Einlass ist ab 18 Uhr. Tickets  zu 28.50  Euro (Loge), 22,60 Euro gibt es unter 0651/7199-996 und bei Ticket-regional.de Foto: eventpeppers

Mehr von Volksfreund