Yes, we can!

Glückwunsch, Mister President: Jörg P. Schnitzius aus Kröv hat seine Lesermeinung zur Wahl in den USA gezeichnet und schreibt dazu: Ist es wahr? Oder alles nur optische Täuschung? Barack Obama, der erste schwarze Präsident im Weißen Haus, geht in die zweite Amtsperiode.

Ein Präsident, der sich bemüht, Türen aufzustoßen, um die Welt zu retten, Brücken überschreitet, damit feindlich gesinnte Kulturen friedvoll miteinander umgehen. Yes, we can! Die optischen Täuschungen im Bild sind wahr, siehe: das unmöglich konstruierte Weiße Haus, die aufgestoßenen Tore und die unmögliche Brücke. Die Idee zu dem Bild kam mir bei dem Gedanken, das wahrscheinlich Unmögliche als möglich darzustellen. Ich wünsche den Lesern viel Spaß beim Finden der Fehler. TV-Foto: Klaus Kimmling