1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Unkraut statt Kinder: Malberger Spielplatz liegt weiter im Dornröschenschlaf

Unkraut statt Kinder : Malberger Spielplatz liegt weiter im Dornröschenschlaf

(noj) Der Spielplatz Malberg liegt derzeit in einer Art Dornröschenschlaf. Seit Beginn der Corona-Pandemie ist er geschlossen und wurde auch nicht wieder geöffnet, als an anderen Orten längst wieder auf Spielplätzen Betrieb war.

Das Unkraut wuchert, es liegen Rohre herum, die da nicht hingehören. Das ist einigen Anwohnern ein Dorn im Auge. Ortsbürgermeisterin Sabine Buhr erklärt auf Anfrage, dass es einige Sicherheitmängel gebe, die erst behoben werden müssten. Der Bauausschuss arbeite mit Hochdruck an einer Lösung.

Foto: Nora John