1. Sport
  2. Laufen
  3. Läufe der Region
  4. Trierer Stadtlauf

Volksfreund-Jugendteam bereit für den Trierer Stadtlauf

Volksfreund-Jugendteam bereit für den Trierer Stadtlauf

Seit fast 20 Jahren bietet der Trierische Volksfreund eine kostenlose Vorbereitung von Kindern und Jugendlichen auf den Trierer Stadtlauf an. Unter Federführung des erfahrenen Leichtathletiktrainers Günter Heidle haben sich 30 Nachwuchssportler seit Anfang Juni für den Lauf über 1,6 Kilometer trainiert.

TMVG-Mitarbeiterin Nicole Böhme-Laglasse hat die Laufshirts mit Leseratte Lucky sind verteilt und das Abschlusstraining ist absolviert, das Volksfreund-Jugendteam startet am Sonntag (26. Juni) gut vorbereitet beim 33. Trierer Stadtlauf. Günter Heidle vom Post-SV Trier und Josef Lieser (rechts) haben die 30 Mädchen und Jungen seit Monatsbeginn auf den Volksfreund-Jugendlauf über 1,6 Kilometer vorbereitet. Auf dem Programm standen natürlich jede Menge Läufe, vor allem auch, um ein Gefühl für das richtige Lauftempo zu entwickeln. Aber auch Koordinations- und Schnelligkeitsübungen, Gymnastik und Dehnübungen gehörten zum einmal wöchentlich im Trierer Moselstadion durchgeführten Training.

Anmeldungen zum Trierer Stadtlauf am kommenden Sonntag sind am Samstag zwischen 10 Uhr und 18 Uhr und am Sonntag ab 7 Uhr im Servicezelt an der Porta Nigra möglich. Außer dem dem Volksfreund-Jugendlauf für Sieben- bis 15-Jährige (Start: 11.25 Uhr Christophstraße nahe Porta Nigra), werden Halbmarathon (21,1 Kilometer um 9.20 Uhr) und zehn Kilometer (9 Uhr) sowie ein 5,4-Kilometer-Lauf mit Firmenwertung und ein Bambinilauf angeboten.

www.triererstadtlauf.de