1. Blaulicht

Mülltonnen brennen in der Trierer Altstadt

Feuerwehr : Brandstifter in der Brotstraße

Feuerwehreinsatz am frühen Dienstagmorgen in der Trierer Brotstraße: Dort hatten Unbekannte mehrere Mülltonnen und gelbe Abfallsäcke in Brand gesteckt.

In der Trierer Altstadt haben am Dienstagmorgen mehrere Mülltonnen und gelbe Abfallsäcke gebrannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung: An insgesamt acht Stellen habe jemand Feuer gelegt, heißt es in einer Mitteilung des Präsidiums.

Nach Angaben der Berufsfeuerwehr Trier begann der Einsatz in der Fußgängerzone um 4.41 Uhr. Ein Zeuge hatte die Rettungskräfte kurz zuvor alarmiert.

Die Wehr eilte mit zwei Löschfahrzeugen und sechs Kameraden in die Brotstraße. Das Feuer war nach kurzer Zeit gelöscht, niemand wurde verletzt. Vermutlich zerstörten die Täter außerdem ein Schaufenster.

Die Kriminalpolizei ermittelt, Zeugen können sich dort melden unter Telefon 0651/97792290, oder bei der Inspektion Trier unter Telefon 0651/97793200.