Unfall: Wanderer nach Absturz am Roten Felsen in Trier schwer verletzt

Unfall : Wanderer nach Absturz am Roten Felsen in Trier schwer verletzt

Ein Mann ist am Sonntagmittag vom Roten Felsen am Ortseingang Trier-Biewer abgestürzt.

Der 21-jährige Wanderer kam laut Mitteilung der Polizei aus bisher unbekannten Gründen ins Rutschen und stürzte dann den Berg herab. Durch den Sturz wurde der Mann schwer verletzt. Er wurde ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Die Polizei Schweich hat die Ermittlungen zur Klärung des Unfallgeschehens aufgenommen. Diese dauern zum jetzigen Zeitpunkt noch an.

Mehr von Volksfreund