1. Die Woch

Freizeittipps: Der goldene Herbst beginnt

Freizeit : Der goldene Herbst beginnt

Am Dienstag um 15.31 Uhr quert die Sonne den Himmelsäquator – und das heißt: Der Herbst beginnt. Die meisten Herbst- und Weinfeste in der Region fallen in diesem Jahr zwar aus, doch Möglichkeiten für Unternehmungen gibt es mehr als genug.

Und die aktuellen Temperaturen laden geradezu ein, die Freizeit draußen zu verbringen – bei Stadtführungen in Trier oder Bitburg, Wanderungen auf Traumpfädchen und Seitensprüngen oder in den Freizeitparks der Region.

Der Eifelpark Gondorf beispielsweise öffnet noch bis 4. Oktober jeden Abend von 19 bis 22 Uhr zum Herbstleuchten. Der Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld taucht die Bäume, Sträucher, Wege und Attraktionen des Eifelparks in ein Meer aus Licht und Farben. Weitere Infos gibt es auf www.eifelparkleuchten.de.

Eine Zeitreise in die Antike lässt sich auf dem Archäologischen Parcours Bitburg unternehmen. Entweder mit der kostenlosen App fürs Smartphone oder bei einer ebenfalls kostenlosen Führung – noch bis 17. Oktober jeden Samstag um 11 Uhr. Treffpunkt ist am Petersplatz, Anmeldung bei der Tourist-Information unter Telefon 06561/9434-0.

Mehr zu den Führungen in Trier, zum Beispiel mit Gladiator Valerius im Amphitheater, lesen Sie auf der folgenden Seite.

390 Millionen Jahre zurück in die Geschichte geht es am Dienstag, 22. September, um 10 Uhr bei einer Geo-Erlebniswanderung durch die Gerolsteiner Dolomiten. Start ist am Bahnhof Gerolstein. Kosten: 5 Euro, Anmeldung unter Telefon 06591/13-3100.

Noch bis Ende Oktober steht bei der Sonntagsreihe „Zwölf Maare und ein Kratersee“ des Natur- und Geoparks Vulkaneifel jeweils um 11 Uhr ein anderes Maar auf dem Programm, am 20., September das Pulvermaar. Kosten: 5 Euro. Treffpunkt ist am Eingang zum Feriendorf. Weitere Infos gibt’s auf www.geopark-vulkaneifel.de

„Natur aktiv erleben“ kann man im Gesundland Vulkaneifel, zum Beispiel ab 4. Oktober alle zwei Wochen sonntags auf dem Achtsamkeitspfad Kleine Kyll. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr an der Heidsmühle bei Manderscheid. Kosten: 5 Euro. Anmeldung unter Telefon 06572/9989005. Weitere Angebote gibt es online auf www.gesundland-vulkaneifel.de.

Weitere Ausflugstipps:

Spannende Entdeckertouren durch Trier

Touren für die ganze Familie an der Untermosel

Neue Angebote in der Kulturgießerei Saarburg

Neuer Seitensprung: Der Wasserliescher Panoramaweg

Wünschelrouten: Das Wander-Event im November