| 20:42 Uhr

Schulbus zu Fuß

Wittlich. Im Kreis Bernkastel-Wittlich ist zum Schuljahresbeginn das Projekt Laufender Schulbus gestartet. Die Idee dahinter: Kinder gehen gemeinsam zur Schule, an "Haltestellen" können Kinder zu bestimmten Zeiten "einsteigen".

Der Zug wird von einem erwachsenen "Busfahrer" begleitet. Die Grundschule Friedrichstraße in Wittlich nimmt an dem Projekt teil. Am Samstag, 9. September, veranstalten die Stadt Wittlich und die Energieagentur Rheinland-Pfalz von 10 und 16 Uhr einen Aktionstag unter dem Motto "Mobil-Nachhaltig-Wittlich". Von 10 bis 16 Uhr können sich Besucher auf dem Marktplatz und auf dem Parkplatz im Zentrum auf unterhaltsame Weise über nachhaltige Energie informieren - Probefahrten auf dem Segway und mit Muskelkraft angetriebene Spielzeugautos inklusive. Die Begrüßung der Kinder des "Laufenden Schulbusses" auf dem Marktplatz steht um 11.30 Uhr auf dem Programm. red