1. Blaulicht

Ein Autofahrer fährt auf der Bundesstraße 407 auf ein Mofa auf. Die Mofa-Fahrerin stürzt und wird leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Unfall : Auto fährt bei Saarburg auf ein Mofa auf

Ein Autofahrer fährt auf der Bundesstraße 407 auf ein Mofa auf. Die Mofa-Fahrerin stürzt und wird leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Aus Unachtsamkeit hat ein Autofahrer das vor ihm, in gleiche Richtung von Saarburg nach Trassem fahrende Mofa übersehen und ist auf dieses aufgefahren. Wie die Polizei mitteilt, hat sich der Unfall am Mittwoch, 28. Oktober um 18.51 Uhr, ereignet.

Dabei stürzte die Mofa-Fahrerin und wurde leicht verletzt. Sie wurde in ein Trierer Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2500 Euro. Im Einsatz waren ein Rettungswagen aus Saarburg, ein Notarzt sowie die Polizeiinspektion Saarburg mit zwei Streifenwagen.

Die B407 war für die Dauer der Unfallaufnahme für 50 Minuten voll gesperrt.