1. Meinung

Clemens Beckmann zur Wiedereröffnung der Jugendräume

Jugendraum : Wo bleiben die Antworten?

Eines sind die Mitglieder des Jugendparlaments der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues ganz sicher nicht: Populisten. Sie könnten sagen: Öffnet die Jugendräume ohne Wenn und Aber. Sie tun es nicht. Sie machen sich Gedanken, sie wägen ab.

Aber es kann natürlich auch nicht sein, dass es im schlimmsten Fall auf einen Jugendlichen oder einen jungen Erwachsenen zurückfällt, wenn bei der Wiedereröffnung eines Jugendraumes etwas schiefgeht und Corona Einzug hält. Die jungen Leute fühlen sich bei diesem Thema etwas allein gelassen. Sie haben aber das Recht auf die Beantwortung ihrer Fragen.

mosel@volksfreund.de