Freistarts für den Ruwer-Riesling-Lauf Mertesdorf

Verlosung : Freistarts für den Ruwer-Riesling-Lauf

Die Laufsaison nimmt Fahrt auf. Bereits im 13. Jahr ist das auch die Zeit für den Ruwer-Riesling-Lauf. Beim Lauftreff Mertesdorf (Kreis Trier-Saarburg) haben die Vorbereitungen für die vom Trierischen Volksfreund präsentierte Veranstaltung auf dem Ruwer-Radweg längst begonnen.

Der Hauptlauf am Samstag, 4. Mai, ist auch wieder ein wichtiger Meilenstein in der Wertung für den renommierten Bitburger 0,0%-Läufercup. „Wir freuen uns auf viele Teilnehmer“, sagt Vereinsvorsitzender Rainer Dederichs.

Unter dem Motto „Der TV bewegt! verlost das Medienhaus Trierischer Volksfreund gemeinsam mit dem Veranstalter wieder eine Reihe von Freistarts. Fünf davon gibt es für den Hauptlauf über zehn Kilometer. Ebenfalls fünf Freistarts sind für den Fitnesslauf über 5000 Meter zu gewinnen. Start und Ziel für alle Läufe auf der flachen Wendepunktstrecke ist auch in diesem Jahr am Alten Bahnhof in Mertesdorf. Umkleiden und Duschen können im unmittelbar benachbarten Freibad Mertesdorf genutzt werden. In einem eigens errichteten Festzelt werden nach den Läufen die Preise und Urkunden überreicht. 

Die Startzeiten: 15 Uhr Bambinilauf (300 Meter), 15.10 Uhr Jungen U10 bis U16 (1000 Meter), 15.20 Uhr Mädchen U10 bis U16 (1000 Meter), 15.45 Uhr Fitnesslauf (5000 Meter), 15.45 Uhr Walking (5000 Meter), 17 Uhr Bitburger 0,0% Hauptlauf (10 000 Meter).

Das Bewerbungsformular für die Freistarts ist hier zu finden.

Mehr von Volksfreund