| 13:30 Uhr

Hallensportfest der Jugend
Trier-Saarburger Jugend auf dem Podest

190 Kinder bis 13 Jahre nahmen beim seit mehr als 20 Jahren ausgerichteten Kinder-Leichathletik-Hallensportfest des SFG Bernkastel-Kues teil.
190 Kinder bis 13 Jahre nahmen beim seit mehr als 20 Jahren ausgerichteten Kinder-Leichathletik-Hallensportfest des SFG Bernkastel-Kues teil. FOTO: Holger Teusch
Bernkastel-Kues. Leichtathletik-Sportfest in Bernkastel: Nachwuchs aus Trier, Konz, Schweich und Leiwen weit vorne.

Mit dem Heimvorteil waren die Nachwuchsleichtathleten des SFG Bernkastel-Kues beim Hallensportfest an der Mittelmosel zwar eine Klasse für sich, aber die jungen Sportler von Post-Sportverein Trier (PST), TG Konz, TuS Mosella Schweich (TM) und LGM Leiwen hielten im Hürdenlauf, Medizinballstoßen, Springen und Ausdauerlauf gut mit. Gegen die starke Konkurrenz bei den unter Zwölfjährigen (U12) erkämpfte sich der PST-Nachwuchs im Kinderleichtathletik-Teamwettkampf den dritten Platz hinter SFG Bernkastel-Kues und TV Morbach.

Die U12-Mannschaft der TG Konz wurde ebenso wie das U10-Team aus der Saar-Mosel-Stadt in der Endabrechnung Fünfte. Das gemeinsame U8-Team von TG Konz und TuS Mosella Schweich musste sich nur dem TV Morbach geschlagen geben. In den Einzelwettkämpfen der 13-Jährigen schafften es Eva Thielmann (TM) und Sophia Blaha (TG Konz) als Zweit- und Drittplatzierte aufs Podest. Die zwölfjährige Lara Gaspers (TM) erzielte mit 1,28 Metern das drittbeste Hochsprung­resultat aller Mädchen.