1. Blaulicht

Sattelzug gerät auf B 51 bei Stadtkyll ins Schleudern

Verkehrsunfall : Sattelzug prallt bei Stadtkyll gegen die Leitplanken

(ma) Ein spanischer Sattelzug ist an Silvester, 6.30 Uhr, auf der B 51 bei Stadtkyll ins Schleudern geraten und in die Leitplanken geprallt. Das Gespann war laut Polizei Prüm in Fahrtrichtung Köln unterwegs und geriet bei einer Gefällstrecke auf schneebedeckter Straße erst nach rechts in die Leitplanken, dann gegen die Mittelleitplanken.

Dabei wurden die beiden Tanks aufgerissen und der komplette Treibstoff lief aus. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Sie konnten zwischenzeitlich wieder entlassen werden. Der Sattelzug stand quer zur Fahrbahn und wurde schließlich von einem Trierer Bergungsunternehmen abgeschleppt. Die B 51 war bis gegen 15 Uhr gesperrt. Laut Polizei entstand ein Schaden in Höhe von 100 000 Euro. Im Einsatz waren neben der Polizei die Feuerwehren von Prüm und Stadtkyll, der Rettungsdienst Prüm mit Notarzt, ein Spezialunternehmen für die Beseitigung des Treibstoffs sowie die Straßenmeisterei Prüm.