1. Meinung

Wilbert mach Urlaub mit Whiskey und Zottelrindern

Kolumne Wilbert : Urlaub mit Whiskey und Zottelrindern

Ach ja, Urlaub wäre mal wieder schön. So richtig mit wegfahren und mal ganz was anderes sehen. Aber so wie es aussieht, können wir da noch gar nichts richtig planen. Wer weiß, ob man wegkommt, und vor allem, ob man dann wieder zurückkommt.

Und wenn man tatsächlich zurückkommt, kann es sein, dass man zur Strafe erst einmal Hausarrest aufgebrummt bekommt. Mein Freund Paul und ich, wir träumen ja schon länger von einer Männer-Tour nach Schottland.

Aber jetzt haben wir die Lösung: wir machen Urlaub in der näheren Umgebung, da, wo es eben ein wenig so aussieht, als wäre man in Schottland. Das haben wir nämlich diese Woche beim Streifzug der TV-Redakteure gesehen und das   gleich mal ausprobiert. Das mit den Highland-Rindern war auf jeden Fall schon sehr authentisch und auch das Nieselwetter war ziemlich echt. Was aber noch fehlte dabei, war ein echter schottischer Whiskey. Zum Glück sind die Lebensmittelgeschäfte nicht im Lockdown. Und deshalb haben wir uns dort mal umgesehen. Wir haben dann zwei Fläschchen gekauft. Und machen jetzt am Wochenende eine Reise in die Brucher Highlands. Da setzen wir uns dann auf eine Bank, schlürfen Whiskey und genießen den Blick auf die Burg und die zotteligen Rinder.