Der TV bewegt! Die Gewinner für Swim and Run

Gewinnerspiel : Der TV bewegt! Die Gewinner für Swim and Run

Einen Ausdauerwettkampf für die ganze Familie bietet Tri Post Trier am Samstag, 14. September im Trierer Nordbad. Geschwommen wird auf der 50 Meter Bahn, gefolgt vom Lauf auf einem abgesteckten Parcours.

Der Trierische Volksfreund und der Veranstalter haben fünf Freistarts verlost. Die Gewinner stehen nun fest: Karin fickinger (Föhren) und Damian Hippolyt Gindorf (Trier), starten im Jedermann-Rennen. Michael Althoff (Bengel), Petra Heil (Trier und Rodolfo Mendiola-Badaracco (Trier) gehen im Nordbadcup mit einem Freitart ins Rennen.

Der Wettkampf startet um 9.30 Uhr mit den Jüngsten (Schüler D, Jahrgang 2012/2013), die eine Strecke von 50 Meter Schwimmen und 200 Meter Laufen zurücklegen.

Im Anschluss an die Wettkämpfe der Schüler- und Jugendklassen (bis Jahrgang 2004) können die Erwachsenen ran: Um 11.45 Uhr im Jedermann-Rennen (400 Meter schwimmen und 2,5 Kilometer laufen), um 13 Uhr im Trierer Nordbad- Cup (700 Meter schwimmen, fünf Kilometer laufen). Beim Jedermann-Rennen und dem Nordbad Cup können auch zwei Starter als Staffel an den Start gehen.

Die Anmeldung per E-Mail an swimandrun@triposttrier.de (unter Angabe von Name (und gegebenenfalls Verein), Jahrgang und gewünschtem Wettkampf. Nachmeldungen sind kurzfristig am Wettkampftag möglich.

Mehr von Volksfreund